Angebote

Über die Kunst end-lich zu leben

Verbunden leben - bewusst sterben - mit Absicht hinterlassen
Seminar
(11. - )12. Oktober 2013, im Seminarzentrum Mae Terra, 7022 Schattendorf
Freitag: ab 18:00, Samstag: 9:00 - 18:00, Einstieg am Samstag möglich

Ablauf
  • Was fällt von mir ab, wenn ich mir vorstelle bald zu sterben?
  • Welche neue Qualität zeigt sich in meinem Leben?
  • Gibt es Unerledigtes/ mich Rufendes, Aufgeschobenes? Vielleicht auch bezüglich meines Sterbens?
  • Will ich noch etwas (Neues) in die Welt  bringen?  
  • Welche materiellen, geistigen oder spirituellen Spuren will/ kann ich hinterlassen?

In der gemeinsamen Zeit verbringen Sie mit diesen und ähnlichen Fragen Zeit in der Natur. Zurück in der Gruppe teilen Sie Ihre Erfahrungen. Wir begleiten Sie in Ihrem Prozess und mit Ihren Geschichten und informieren bei Interesse über Möglichkeiten das eigene Sterben und Vererben aktiv zu gestalten (z. B. Hospizbewegung, alternative Begräbnisrituale,  PatientInnenverfügung, Testament).

TrainerInnen: Barbara Oberwasserlechner, Robert Pilak

Seminarkosten: nach Selbsteinschätzung € 90,- bis 120,-,
Kosten für Unterkunft und Verpflegung siehe Download

Download (pdf)